Imre Kertész Kolleg Jena

Lectures & Discussions

→ Program archive


Polish Cinema in Jena 22: Sztuka Kochania/ The Art of Loving

Der Film von Maria Sadowska basiert auf einer wahren Begebenheit und zeigt das Leben einer Frau im kommunistischen Polen, die durch ihr Bestreben, ein Buch zu veröffentlichen, das Sexleben der Polen verwandelte.

25. June 2018 - 19:30
Venue: Kino im Schillerhof

director: Maria Sadowska, PL 2017, 121 min., Original with German subtitles

Das Buch von Michalina Wisłocka veränderte alles. Bevor "Sztuka kochania" aber den einheimischen Buchmarkt erobert und die Sexualität in der Volksrepublik Polen revolutioniert hat, musste die Autorin einen weiten Weg gehen. Das Leben der bekannten Gynäkologin wird in drei Etappen gezeigt, in denen sie viele Jahre dafür opferte, um konservative Sitten und Auseinandersetzungen mit herzloser Zensur zu überwinden. Die...

Sztuka kochania official movie poster

Polish Cinema in Jena 21: Las 4, rano / Forest, 4 a.m.

Longing and Passion

14. May 2018 - 19:30
Venue: Kino im Schillerhof

director: Jan Jakub Kolski, PL 2016, 97 min. Original with German subtitles

Forst has a jagged personality; he doesn't care whether or not he is liked by others – he simply wants to live life to the fullest. Living life in the fast lane, his car is more important to him than his friends. Until one day he slams on the brakes. Practically overnight, Forst discards his old life. He throws away his job, his flat and his earthly belongings to become a hermit in the woods, living under the most...

movie poster Las, 4 rano

Polish Cinema in Jena 20: Pokot / Spoor / Die Spur

The Unexplainable and the Fantastic in Polish Cinema

Nach ihrem Ausflug in die Welt der Serien meldet sich Agnieszka Holland mit einem subversiven Krimi auf der grossen Leinwand zurück.

29. January 2018 - 19:30
Venue: Kino im Schillerhof

director: Agnieszka Holland PL/GER/CZE/SWE/ SVK 2017, 128 min., Original with German Subtitles

Duszejko, eine pensionierte Brückenbauingenieurin, lebt zurückgezogen in einem Bergdorf an der polnisch-tschechischen Grenze. Sie ist charismatisch, exzentrisch, eine leidenschaftliche Astrologin und strikte Vegetarierin. Eines Tages sind ihre geliebten Hunde verschwunden.
Wenig später entdeckt sie in einer verschneiten Winternacht ihren toten Nachbarn und bei dessen Leiche eine Hirschfährte. Weitere...

movie poster Pokot, die Spur

Polish Cinema in Jena 19: Hiszpanka/ Influence

Der Film balanciert geschickt mit dem Element des Fantastischen, vielen geschichtlichen Referenzen und Filmzitaten. Dabei kommt der Griff ins Popcorn allerdings nie zu kurz.

27. November 2017 - 19:30
Venue: Kino im Schillerhof

director: Lukasz Barczyk, PL 2014, 122 min., Original with German subtitles

Polen gegen Ende des Ersten Weltkrieges. Eine Gruppe Telepathen, unter ihnen das Liebespaar Krystian und Wanda, nehmen Kontakt zum berühmten Pianisten und Freiheitskämpfer Ignacy Paderewski auf. Dieser soll nach Polen zurückkehren, um für dessen Unabhängigkeit zu kämpfen. Allerdings stehen sie bald vor großen Schwierigkeiten: Paderewski leidet an der Spanischen Grippe und auch das deutsche Medium und Erzschurke Dr....

movie poster Hiszpanka

Polish Cinema in Jena Series 18: Im Namen des .../ In the Name of ..../ Im Namen des ...

Im Namen des... eine emotionale Tragödie, von Małgorzata Szumowska, die sich vor allem durch einen sensiblen Erzählton und poesievolle Bildsprache auszeichnet. Gleichzeitig spielen nicht nur homophobe Diskriminierungsmuster und Gewaltstrukturen eine wichtige Rolle sondern auch der Zwiespalt von Liebe und Sexualität, der in tiefer innerer Zerrissenheit und Selbstverleugnung einhergeht.

19. June 2017 - 19:30
Venue: Kino im Schillerhof

director: Malgorzata Szumowska, Pl 2012 96 min, Original with German subtitles

Adam (Andrzej Chyra) ist Jesuitenpriester aus Warschau und betreut eine kleine bäuerliche Gemeinde sowie ein Heim für schwererziehbare Jugendliche in der tiefsten polnischen Provinz. Brutale Auseinandersetzungen und Diskriminierung bestimmen den Alltag. Um Frieden in die Gemeinschaft einkehren zu lassen, hält Pater Adam jeden Sonntag feierliche Predigten in der dorfeigenen Kirche, die tiefgründig und geprägt von...

movie poster W imię..., im Namen des ..., in the name of...

Polish Cinema in Jena 17: Smoleńsk

Einführung und Moderation: Christoph Maisch vom Aleksander-Brückner-Zentrum für Polenstudien in Jena.

Im direkten Anschluss an den Film diskutieren Prof. Joachim von Puttkamer (Jena) und der Journalist Janusz Tycner (Warschau) miteinander.

15. May 2017 - 19:30
Venue: Kino im Schillerhof

director: Antoni Krauze, PL 2013-2015, Original with German subtitles

Eine Maschine der polnischen Regierung befindet sich am 10. April 2010 auf dem Weg nach Smoleńsk (Russland). Anlass ist die Gedenkfeier für die Opfer des Massakers von Katyn, bei dem tausende von polnischen Soldaten im zweiten Weltkrieg durch den russischen Geheimdienst (NKWD) ermordet wurden. An Bord der Tupolew befinden sich 96 Insassen, unter anderem der polnische Präsident Lech Kaczynski und zahlreiche Sejm Abgeordnete...

movie poster Smoleńsk